Trend Grau: Romantisches Farbdesign fürs Wohnzimmer

Grau ist aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. Egal ob als Trendfarbe in der Modewelt oder als Highlight an der Wohnzimmerwand – Grau ist durch seine Neutralität mit nahezu jeden Stilen, Materialien und Farben kombinierbar! Wir zeigen Ihnen hier ein paar Möglichkeiten, wie sie durch den Einsatz der Farbe Grau ein romantisches Ambiente in Ihrem Wohnzimmer schaffen.

Warum Grau?

Grau ist eine unheimlich vielfältige Farbe, die gar nicht unbedingt kalt wirkt, wie vielleicht zunächst angenommen, sondern im Gegenteil eine sehr starke Aussagekraft besitzt. Die Vielzahl an verschiedenen Abstufungsmöglichkeiten bietet sowohl kühle und helle als auch warme, dunklere Töne. Naturmaterialien, wie Holz und Rattan, passen ebenso perfekt dazu, wie Metall- oder Betonelemente. So stehen Ihnen alle Möglichkeiten der Kombination offen.

So wird’s romantisch


Eckkombination William

Im Zusammenspiel mit Pastell- bzw. Pudertönen, wie einem dezenten Rosa, können Sie in Ihrem Wohnzimmer eine herrlich erfrischende und romantische Atmosphäre kreieren. Mit entsprechenden Kissen, Decken oder als Wandfarbe kommen diese besonders gut zur Geltung. In diesem Zusammenspiel würde sich auch die Eckkombination William sehr gut machen. Das klassische Sofa überzeugt mit seiner Gradlinigkeit und dem hohen Sitzkomfort. Durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten des Anbauprogramms können Sie auch eine extra große Wohnlandschaft zusammenstellen, die herrlich viel Platz zum Entspannen bietet. Unsere Textil-Bezüge bieten eine zusätzliche Auswahl verschiedener Grautöne, so dass Sie Ihr Sofa spielend leicht auf die restliche Einrichtung abstimmen können!

Sofa Tinos

Als weiteres Highlight setzt die Farbe Silber. Das kühle Metall steht im idealen Kontrast zu den zarten Pudertönen und harmoniert wunderbar mit dem Hauptakteur Grau – so gelingt die perfekte Harmonie in der Farbzusammenstellung. Dekorationselemente aus Metall, wie Vasen oder kleine Beistelltische lassen sich ebenso hervorragend einsetzen wie auch unser Sofa Tinos, dass diese tolle Kombination aus Grau und Silber schon gleich mit aufgegriffen hat. Die eleganten Metallfüße harmonieren dabei wunderbar mit dem zeitlosen Design der weich gepolsterten grauen Sitz- und Rückenkissen, die Gemütlichkeit und Komfort mit sich bringen. Für mehr Leichtigkeit sorgen zusätzlich zu den Füßen noch die zierlichen Armlehnen, so dass sich das Sofa leicht in jede Wohnsituation integrieren lässt.

Mit einem solch hochwertigen Sofa und ein paar weiteren einfachen Handgriffen schaffen Sie also im Handumdrehen ein romantisches und modernes Flair in Ihrem Wohnzimmer, das sich sehen lässt!